Georg Jensen

1904 machte sich der Silberschmied, Bildhauer und Gestalter Georg Jensen mit einer Werkstatt in Kopenhagen selbständig. Ein einzigartiges Design, handwerkliches Können und höchste Qualität prägen die Erfolgsgeschichte des Unternehmens bis heute.

Bekannte Designer wie etwa Arne Jacobsen, Henning Koppel oder Vivianna Torun Bülow-Hübe machten auf ihrer Karriereleiter Station bei Georg Jensen.

Die "Moonlight Grapes Collection" erinnert an die Anfänge der Silberschmiedemanufaktur. Sie reduziert gekonnt die aus dem Jugendstil stammende Traubenform auf schlichte kugelförmige Verzierungen an Ringen, Ohrringen oder Armreifen.